N+M am Seiberer

die fahrzeuge unserer forumsmitglieder

Re: N+M am Seiberer

Beitragvon erik » Sa 7. Mai 2011, 11:29

hi

gibts eigentlich photos von euch von heuer?

erik
500 (57), 650T (62), 650TR (66), OT: 700AP/3 (71), 700AP/4 (71)
erik
Administrator
 
Beiträge: 974
Registriert: Do 5. Nov 2009, 17:40
Wohnort: Atzgersdorf

Re: N+M am Seiberer

Beitragvon -N- » Sa 7. Mai 2011, 12:25

Na ja selbst haben wir keine gemacht...

Aber: ich schwöre, dass die Ellbogen drin waren!! (hoffentlich)

sieht ja besch...en aus, oder?

Heuer hab ich den ersten Pokal gemacht, wenn auch nur 4. Platz mit 16 Sekunden Differenz... Na ja, hat ja auch geregnet im 2. Lauf...

Maxi war im 1. Lauf gleich schnell !!!, im 2. noch langsamer als ich, daher heuer kein Pokal für den Allzeitbesten Seibererbezwinger!!

wir fahren halt nur dann gleichmäßig, wenn die Bedingungen gleich sind...

Martin hat gemeint: du foast wia a Sau!

Na ja, dann passt es ja, oder?

lg

N
Steyr Puch 500 S... steht für Scheibenbremsen, oder?
Benutzeravatar
-N-
 
Beiträge: 361
Registriert: Di 29. Dez 2009, 08:23
Wohnort: Hochstrass

Re: N+M am Seiberer

Beitragvon erik » Sa 7. Mai 2011, 21:56

-N- hat geschrieben:Maxi war im 1. Lauf gleich schnell !!!

achja, doppelstarter mit ein und dem selben fzg. - oder?
lass mich raten - du bist im ersten dg. hinterher gefahren und dafuer im zweiten als vorausfzg.?

-N- hat geschrieben:Martin hat gemeint: du foast wia a Sau!

wer?
ich!
oder der maxi?
du doch nicht...

e
500 (57), 650T (62), 650TR (66), OT: 700AP/3 (71), 700AP/4 (71)
erik
Administrator
 
Beiträge: 974
Registriert: Do 5. Nov 2009, 17:40
Wohnort: Atzgersdorf

Re: N+M am Seiberer

Beitragvon -N- » So 8. Mai 2011, 22:47

fast...

ich hab mich irgendwann zwischen Motorrädern angestellt, Maxi war natürlich mit und hat Linie studiert... (offensichtlich!)

Maxi ist dann in der richtigen Startreihenfolge (224) mit Fräulein K. gefahren... von wegen Leistungsgewicht oder so...

mit dem sch... BIS Getriebe spürst halt jedes Gramm bergauf... Wirklich viel Leistung hat mein Bolide ja leider nicht, wenn er so schnell wäre wie laut, dann würd der Streckenrekord schon fallen...

und: die Sau bin laut Martin ich, obwohl mein Filius (im ersten Lauf) gleich schnell war... na ja, sdhd...

lg

N
Steyr Puch 500 S... steht für Scheibenbremsen, oder?
Benutzeravatar
-N-
 
Beiträge: 361
Registriert: Di 29. Dez 2009, 08:23
Wohnort: Hochstrass

Vorherige

Zurück zu photos

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron