Die Suche ergab 505 Treffer

von Benjamin
Do 26. Okt 2017, 20:11
Forum: plauderecke
Thema: Steyr - Puch 700 C Restauration
Antworten: 375
Zugriffe: 505158

Re: Steyr - Puch 700 C Restauration

Ich habe jetzt schon etwas über 1000 Kilometer mit meinem Puch zurückgelegt und es sind nur ein paar Kleinigkeiten aufgetaucht! :D Eine neue Kontrolllampenfassung ist mir Durchgebrannt und dadurch ging das Grüne Plus Kabel kaputt, das Kabel ist jetzt abgesichert! Das will ich nicht noch mal erleben!...
von Benjamin
Di 10. Okt 2017, 16:01
Forum: plauderecke
Thema: nummerntafeln in der alten dimension
Antworten: 4
Zugriffe: 10757

Re: nummerntafeln in der alten dimension

Gibt es dann kleinere für hinten und vorne?
Oder nur als Sonderregelung für den Puch hinten?
von Benjamin
Fr 25. Aug 2017, 19:22
Forum: plauderecke
Thema: Steyr - Puch 700 C Restauration
Antworten: 375
Zugriffe: 505158

Re: Steyr - Puch 700 C Restauration

boese zungen behaupten ja, einen puchmotor bekommt man nie dicht. aber immer noch mehr als einen vespamotor:-) Ich habe meinen jetzt so Dicht wie es geht :) wenn jetzt keine Probleme mehr auftauchen wäre das Super! es gibt uebrigens viele moeglichkeiten ein fahrwerk zu stabilisieren, aber das werde...
von Benjamin
Do 24. Aug 2017, 21:25
Forum: plauderecke
Thema: Steyr - Puch 700 C Restauration
Antworten: 375
Zugriffe: 505158

Re: Steyr - Puch 700 C Restauration

Jetzt bin ich wieder unterwegs denn die Dichtung vom Ölfilterdeckel habe ich heute bekommen. :) Der abrieb dürfte laut einem Mechaniker Meister vom Öamtc normal sein bei einem neu aufgebautem Motor, vom Dichtflächen Putzen und weil sich noch alles einläuft. Ich mache trotzdem nach 500-100km noch ein...
von Benjamin
Di 22. Aug 2017, 19:29
Forum: plauderecke
Thema: Steyr - Puch 700 C Restauration
Antworten: 375
Zugriffe: 505158

Re: Steyr - Puch 700 C Restauration

ja, die werden immer wieder undicht:-( Hat ja eh 51 Jahre gehalten :) 1966 ist oben eingeschlagen. Ich habe dir eh geschrieben das ich den nachbau aus Deutschland fahre. Die Qualität ist super nur die Schraubenlöcher muss man ordentlich nachbearbeiten denn die Schweißnaht geht bis zum Loch. sonst f...
von Benjamin
Do 17. Aug 2017, 20:34
Forum: plauderecke
Thema: Steyr - Puch 700 C Restauration
Antworten: 375
Zugriffe: 505158

Re: Steyr - Puch 700 C Restauration

Hermann hat geschrieben:Sehr schön ist er geworden !
Danke!
Hermann hat geschrieben:Ist das die St Leonhard Kirche im Hintergrund ?
Ja da hast du recht es ist die St. Leonhard Kirche. ;)
von Benjamin
Do 17. Aug 2017, 14:32
Forum: plauderecke
Thema: Steyr - Puch 700 C Restauration
Antworten: 375
Zugriffe: 505158

Re: Steyr - Puch 700 C Restauration

Die ersten 200km sind geschafft! Viele Probleme sind nicht aufgetaucht, der Öldruckschalter wurde undicht. Dieser ist jetzt neu. Dann fehlte der Einsatz vom Luftfilter ohne diesen läuft das Öl von unten seitlich raus. Danke an Harry für das Teil! Das einzige wo jetzt noch etwas Öl rauskommt ist vom ...
von Benjamin
Fr 11. Aug 2017, 10:11
Forum: tuning
Thema: combigetriebe
Antworten: 21
Zugriffe: 41007

Re: combigetriebe

Sind da die Federn der Druckplatte stärker oder?
Und der Schwung ist viel leichter da ihm ja der Rand fehlt.
von Benjamin
Fr 11. Aug 2017, 10:09
Forum: plauderecke
Thema: Steyr - Puch 700 C Restauration
Antworten: 375
Zugriffe: 505158

Re: Steyr - Puch 700 C Restauration

Okay passt.

Sobald die Antwort kommt noch eine Unterkunft suchen und dann bin ich dabei. :)
Da freue ich mich schon drauf :D
von Benjamin
Fr 11. Aug 2017, 10:02
Forum: tuning
Thema: combigetriebe
Antworten: 21
Zugriffe: 41007

Re: combigetriebe

Ist das eine Haflinger Kupplung was da drin ist oder ein TR Schwung?
Die schaut größer aus. :)